Im Verbund Betreutes Wohnen, Standort Bismarckstraße, bieten wir Ihnen therapeutisch betreutes Einzelwohnen sowie das Gruppenwohnen in einer Gemeinschaftswohnung.

Bismarckstraße
Hier befindet sich unser Stützpunkt für die überwiegend ambulanten Angebote des Einzelwohnens: Wir suchen unsere Klientinnen und Klienten in der Regel an ihrem Wohnort auf. Das kann die eigene Wohnung oder eine Wohnung des Trägers sein.
In der Bismarckstraße nutzen wir Büroräume, die Küche oder einen Ruheraum für bestimmte Aktivitäten – einzeln oder in der Gruppe. Auch die moderne technische Ausstattung steht für die Zusammenarbeit mit den Klientinnen und Klienten zur Verfügung.

Groenerstraße
Für das Gruppenwohnen im Verbund haben wir in der Groenerstraße 11 gleich um die Ecke eine Gemeinschaftswohnung mit drei Wohn- und Betreuungsplätzen ohne Nacht- und Wochenendbetreuung eingerichtet.

 

Für alle Klientinnen und Klienten bieten wir pro Quartal circa zwei Tagesausflüge an, für die ein kleiner Eigenanteil zu entrichten ist. Außerdem können Sie bei unseren wechselnden Angeboten mitmachen, zum Beispiel beim gemeinsamen Kochen oder in vielfältigen Workshops.

Die Gemeinschaftsaktivitäten des gesamten Verbundes sowie die Angebote im SPAZ stehen Ihnen ebenfalls offen.